architekturwerk ag

erfolgreiche aufrichtung «buochmatt» in buochs

30.09.2020

Schon bald beginnt der hochwertige Innenausbau der Überbauung Buochmatt mit 21 Wohnungen. Die drei Häuser mit 3.5 bis 5.5 Zimmer-Wohnungen im Minergie- Standard sind ab Mai 2021 bezugsbereit. Der Eigentumsstandard verspricht hohen Wohnkomfort und die grosszügigen Grundrisse Spielraum für die individuelle Möblierung. Das familienfreundliche Quartier besticht durch die gute Lage zwischen See und Berge. Dank der unterirdischen Einstellhalle kann der liebevoll und autofrei gestaltete Innenhof als kinderfreundliche Begegnungszone genutzt werden.  Auf den drei Flachdächern werden Photovoltaikanlagen installiert. Der grösste Teil dieser produzierten Energie wird für den Eigenbedarf des Wohnquartiers genutzt. www.buochmatt.ch

werkunion ag

vermarktungsstart wohnüberbauung südbreite alpnachstad

23.09.2020

In Alpnachstad entsteht das neue Wohnquartier südbreite mit 5 Mehrfamilienhäusern sowie 5 Einfamilienhäusern. Die total 39 Wohneinheiten bieten Raum um individuelle Träume kombiniert mit einer modernen Architektur zu verwirklichen. In Anlehnung an das eindrückliche Aufeinandertreffen vom See und dem Berg in Alpnachstad weisst auch die Überbauung zwei Bereiche auf: die Seeseite orientiert an der Farbwelt des Sees mit seinen Blautönen und die Bergseite wird in Bezug zum Bergmassiv des Pilatus hin in Grüntönen gehalten. Dazwischen öffnet sich ein vielseitiger Hof, der den Übergang beider Naturwelten symbolisiert: das Ried - Ausdruck von Leben und Begegnung. Die zentrale Lage zu Luzern und trotzdem mitten in der Natur erfüllen die Ansprüche von Jung und Alt. Bei diesem Projekt konnten die Synergien der drei Firmen architekturwerk ag, konzeptwerk ag und designwerk ag vollumfänglich genutzt werden. südbreite-alpnachstad.ch

werkunion

baubewilligung projekt stans nord erteilt

22.09.2020

Am Fusse des Stanserhorns entsteht mit direktem Autobahnanschluss das Projekt «Stans Nord». Insgesamt werden ca. 2000 m2 Verkaufsfläche, ca. 6000 m2 Nutzungsfläche für stilles Gewerbe, ca. 4000 m2 Grünfläche sowie eine Einstellhalle und Aussenparkplätze den Kantonshauptort von Nidwalden bereichern. Die neuen und hellen Flächen in drei verschiedenen Gebäuden können vielfältig genutzt werden. Diverse Ausbaumöglichkeiten und ein hoher Gebäudetechnikstandard bieten optimale Voraussetzungen für viele Zielgruppen. Die grosszügigen Grünflächen sorgen für Erholung und runden das Projekt ab. Für die werkunion ag als Generalplaner ist dies ein weiterer Meilenstein. www.stans-nord.ch

fachplanwerk ag

baubewilligung unterhaltswerkstatt eberli ag erteilt

21.09.2020

Im Oktober kann es losgehen. Mit der neuen Unterhaltswerkstatt in das Werkhofareal will man in Zukunft Abläufe und Arbeitsbedingungen optimieren und verbessern. Der gedeckte Bereich wird als geschütztes Lager für das Werkhofareal-Material dienen. Die Dachflächen des Neubaus sowie das bestehende Werkhofhallendach werden mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet. Auf einer Gesamtfläche von 1'140 m2 wird zukünftig Sonnenenergie genutzt und damit in nachhaltige Energie investiert.

werkunion ag

neubau in wilen

04.09.2020

Das Einfamilienhaus an der Obwilerstrasse 27 wurde Anfang September bezugsbereit. Das Objekt steht eingebettet am Ufer und richtet sich architektonisch zum See hin. Im Innenraum soll die Seeausrichtung verstärkt werden, die Fensterrahmen werden zu Bilderrahmen, welche den Seeblick säumen. Es finden sich natürliche Materialen, Strukturen und Farben, die wenig von diesem schönen Ausblick ablenken.

konzeptwerk ag

eröffnung jugendlokal «moe’s» in ennetbürgen

11.08.2020

Die erfolgreiche Abnahme des Moe’s in Ennetbürgen erfolgte am 11.08.2020. Der Jugendtreff bietet durch den umfassenden Umbau neue Möglichkeiten der Nutzung und steht ab sofort den Jugendlichen von Ennetbürgen ab der Orientierungsstufe zur Verfügung. Durch die neue Raumgestaltung entstanden Gemeinschaftsräume, Rückzugsorte und eine Unterhaltungszone. Die eingesetzte Materialität dient als Fundament, auf welchem es den Jugendlichen möglich ist, aufzubauen und den Raum weiter zu leben.

werkunion ag

generalplanung neubau «stans nord»

09.03.2020

In Stans Nord entstehen drei neue Gebäude mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Stans Nord AG beauftragt die werkunion mit der Generalplanung. Das zukunftsorientierte Projekt ersetzt das Sport- und Freizeitcenter Rex und leistet einen Mehrwert an den Standort Stans – eine Bereicherung für das lokale Gewerbe sowie für die Stanser Bevölkerung. Die Realisierung erfolgt in zwei Bauetappen. stans-nord.ch

architekturwerk ag

grundsteinlegung
ersatzneubau mfh horw

04.03.2020

Nach dem Abriss folgt der Aufbau. Der Baustart für einen Ersatzneubau in Horw ist erfolgt und wurde am 7. Februar 2020 mit der Grundsteinlegung gebührend gefeiert. Der kahle Aushub weicht nun einem modernen Mehrfamilienhaus mit drei Mietwohnungen und einer Eigentumswohnung.

werkunion ag

werkshop premiere werklab

04.03.2020

Am 28. Februar 2020 ging der erste «kurzwerkshop» der werkunion über die Bühne. Veranstaltungsort war unsere Arbeitsoase und Innovationsstätte – das «werklab». Der Wissenstransfer gab Einblicke in die Herausforderungen, Richtlinien und Fragen, mit welchen sich eine Brandschutzfachfrau bzw. ein Brandschutzfachmann täglich auseinandersetzt. So wurden auch gleich Verknüpfungen zur Bauführung und zur Architektur gezogen. 

architekturwerk ag 

planung drittes hochhaus bio-technopark

22.01.2020

Der Bio-Technopark Schlieren wird um ein weiteres Hochhaus erweitert. Die GHZ Schlieren AG zeichnet sich als Bauherr und Totalunternehmer und hat uns mit der Planung seitens Architektur beauftragt. Das mittlerweile dritte Hochhaus auf dem Areal ergänzt das Angebot für Forschungsfirmen im Bereich Gesundheit und Pharma. bio-technopark.ch  

designwerk ag

vermarktungskommunikation «YPSILON» oberkirch

20.01.2020

Die ersten Massnahmen der Vermarktungskommunikation für das Neubauprojekt «YPSILON» Oberkirch sind umgesetzt. Der offizielle Vermarktungsstart für dieses nachhaltig-ökologische und neue Zuhause beginnt am 1. Februar 2020. ypsilon-oberkirch.ch

architekturwerk ag

baustart erweiterung
felsenheim sachseln

20.01.2020

Die Stiftung Felsenheim «LebensArt im Alter» erweitert ihren Gebäudekomplex, damit das Angebot rund ums Leben im Alter ergänzt und ausgebaut werden kann. Der Baustart wird mit der Errichtung eines Lebensbaums zelebriert. In den nächsten Monaten entstehen nebst einer neuen Wäscherei, grosszügigen Personalräumen und einer Einstellhalle vor allem Alterswohnungen und zusätzliche Zimmer für künftige Bewohnerinnen und Bewohner.

fachplanwerk ag

was ist ein geak?

06.01.2020

«Lanfristige Planung statt Hauruckaktion» – Interview mit GEAK-Experte Elmar Stocker. Elmar Stocker zeigt dies Anhand eines 200-jährigen Wohnhauses in Ennetmoos und hat dort den ehemahligen Spitzensportler Viktor Röthlin besucht. raiffeisen.ch
 

architekturwerk ag

grundsteinlegung
«buochmatt» buochs

06.01.2020

Als Sieger eines Studienauftrags durften wir die Wohnsiedlung «buochmatt» zwischenzeitlich zur Ausführungsreife bringen. Der Baustart ist erfolgt und wurde am 22.01.2020 mit der symbolischen Grundsteinlegung gebührend zelebriert. In den nächsten Monaten entstehen in Buochs 21 Wohnungen mit 3.5 bis 5.5 Zimmer. buochmatt.ch