konzeptwerk ag

umbau jugendlokal «moe's» hat begonnen

24.06.2020

Das «Moe’s» in Ennetbürgen ist ein Ort, welcher mittlerweile von dutzenden Generationen von Schülern als Raum des sozialen Austauschs genutzt wurde. Eine solange Zeit mit zahllosen interagierenden Personen geht nicht spurlos an einem Raum vorüber und verlangt nach einem zeitgemässen Ausbau. Das konzeptwerk erstellte dazu ein passendes Raumkonzept und begleitet den Umbau. Durch den Einbau eines Kubus, welcher den Raum in vier Zonen gliedert, werden die Jugendlichen künftig unterschiedliche Raumbereiche mit spezifischen Eigenschaften zur Verfügung haben.

werkunion ag

generalplanung neubau «stans nord»

09.03.2020

In Stans Nord entstehen drei neue Gebäude mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Die Stans Nord AG beauftragt die werkunion mit der Generalplanung. Das zukunftsorientierte Projekt ersetzt das Sport- und Freizeitcenter Rex und leistet einen Mehrwert an den Standort Stans – eine Bereicherung für das lokale Gewerbe sowie für die Stanser Bevölkerung. Die Realisierung erfolgt in zwei Bauetappen. stans-nord.ch

architekturwerk ag

grundsteinlegung
ersatzneubau mfh horw

04.03.2020

Nach dem Abriss folgt der Aufbau. Der Baustart für einen Ersatzneubau in Horw ist erfolgt und wurde am 7. Februar 2020 mit der Grundsteinlegung gebührend gefeiert. Der kahle Aushub weicht nun einem modernen Mehrfamilienhaus mit drei Mietwohnungen und einer Eigentumswohnung.

werkunion ag

werkshop premiere werklab

04.03.2020

Am 28. Februar 2020 ging der erste «kurzwerkshop» der werkunion über die Bühne. Veranstaltungsort war unsere Arbeitsoase und Innovationsstätte – das «werklab». Der Wissenstransfer gab Einblicke in die Herausforderungen, Richtlinien und Fragen, mit welchen sich eine Brandschutzfachfrau bzw. ein Brandschutzfachmann täglich auseinandersetzt. So wurden auch gleich Verknüpfungen zur Bauführung und zur Architektur gezogen. 

architekturwerk ag 

planung drittes hochhaus bio-technopark

22.01.2020

Der Bio-Technopark Schlieren wird um ein weiteres Hochhaus erweitert. Die GHZ Schlieren AG zeichnet sich als Bauherr und Totalunternehmer und hat uns mit der Planung seitens Architektur beauftragt. Das mittlerweile dritte Hochhaus auf dem Areal ergänzt das Angebot für Forschungsfirmen im Bereich Gesundheit und Pharma. bio-technopark.ch  

designwerk ag

vermarktungskommunikation «YPSILON» oberkirch

20.01.2020

Die ersten Massnahmen der Vermarktungskommunikation für das Neubauprojekt «YPSILON» Oberkirch sind umgesetzt. Der offizielle Vermarktungsstart für dieses nachhaltig-ökologische und neue Zuhause beginnt am 1. Februar 2020. ypsilon-oberkirch.ch

architekturwerk ag

baustart erweiterung
felsenheim sachseln

20.01.2020

Die Stiftung Felsenheim «LebensArt im Alter» erweitert ihren Gebäudekomplex, damit das Angebot rund ums Leben im Alter ergänzt und ausgebaut werden kann. Der Baustart wird mit der Errichtung eines Lebensbaums zelebriert. In den nächsten Monaten entstehen nebst einer neuen Wäscherei, grosszügigen Personalräumen und einer Einstellhalle vor allem Alterswohnungen und zusätzliche Zimmer für künftige Bewohnerinnen und Bewohner.

fachplanwerk ag

was ist ein geak?

06.01.2020

«Lanfristige Planung statt Hauruckaktion» – Interview mit GEAK-Experte Elmar Stocker. Elmar Stocker zeigt dies Anhand eines 200-jährigen Wohnhauses in Ennetmoos und hat dort den ehemahligen Spitzensportler Viktor Röthlin besucht. raiffeisen.ch
 

architekturwerk ag

grundsteinlegung
«buochmatt» buochs

06.01.2020

Als Sieger eines Studienauftrags durften wir die Wohnsiedlung «buochmatt» zwischenzeitlich zur Ausführungsreife bringen. Der Baustart ist erfolgt und wurde am 22.01.2020 mit der symbolischen Grundsteinlegung gebührend zelebriert. In den nächsten Monaten entstehen in Buochs 21 Wohnungen mit 3.5 bis 5.5 Zimmer. buochmatt.ch